Michael Gerke

EY

Michael Gerke ist Direktor bei EY und ist für Robotic Process Automation verantwortlich. Seine Erfahrungen stammen primär aus Großkonzernen unterschiedlicher Branchen, vornehmlich aus der IT und Telekommunikation. Er war viele Jahre sowohl als Führungskraft, Projektleiter und Mitarbeiter in Großprojekten tätig und berichtet somit aus der Praxis. Seit 5 Jahren begleitet er Unternehmen bei der Digitalisierung mit Hilfe von Robotic Process Automation.

Vorträge bei Akademie3

04. September 2019:
INTELLIGENTES CONTROLLING IN GROSSPROJEKTEN – BAUSTEINE FÜR EIN KI-BASIERTES RISIKOMANAGEMENT