Markus Kopf

Ehemaliger Leiter Controlling eines deutschen Großkonzerns

Eckpunkte zu Markus Kopf:
• Verantwortung für die Bilanzierung (nach IFRS und HGB) und das Gesellschaftscontrolling von großen Kapitalgesellschaften, inkl. Aufbau einer Landesplattform und Ausgliederung in Shared Services.
• Kulturelle und prozessuale Zusammenführung der funktionalen Einheiten von zahlreichen KMUs bis hin zur Verantwortung für die Integration der Bereiche Finance & Controlling von zwei DAX 30 Unternehmen.
• Mitglied im funktionsübergreifenden Management-Team mit Verantwortung für strategische und operative Finance-Bereiche, inkl. Portfolio- und Allokationsentscheidungen und Leitung des Operativen Controllings der globalen Produktionsstandorte – 16 Standorte, 12 Länder, 5 Kontinente.

Vorträge bei Akademie3

04. September 2019:
ERFAHRUNGEN MIT DIGITALER TRANSFORMATION UND MIT DER ANWENDUNG VON KI UND ROBOTICS IM FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN SOWIE IM CONTROLLING VON GROSSKONZERNEN