Mag. (FH) Ing. Horst Hochstöger, MOP CMC CDC

Speaker Vortragender Horst Hochstöger Certified Digital Consultant 3. Wiener Digitalisierungskongress

Mag. (FH) Ing. Horst Hochstöger, MOP CMC CDC hilft kleinen und mittleren Unternehmen mit einer besonderen Mischung. Er verbindet seinen bewährten Organisationsentwicklungsansatz mit den technischen Möglichkeiten, welche die Digitalisierung bringt. Für ihn ist das eine natürliche Weiterentwicklung der Unternehmensberatung: „Durch digitale Techniken können Potentiale verwirklicht werden, die es bisher so nicht gab.“ Nichtsdestotrotz findet Digitalisierung in den Köpfen der beteiligten Menschen statt. Digitale Transformation bedeutet für ihn somit, eine organisationale als auch eine technische Transformation, die es professionell zu begleiten gilt. Horst Hochstöger ist einer der ersten Certified Digital Consultants in Österreich.

 

FR, 19. Oktober 2018, 11:00 bis 11:45

DIGITALISIERUNG AUS DER PERSPEKTIVE DER ORGANISATIONSENTWICKLUNG: WIRKSAME DIGITALISIERUNG BEGINNT IM KOPF VON MENSCHEN

Warum noch eine Veranstaltung zur Digitalisierung? Weil erfolgreiche, nachhaltige Digitalisierung im Kopf von „analogen“ Menschen beginnt. Und dieser Blickwinkel kommt neben technischen Aspekten oft zu kurz. Was bedeutet Digitalisierung für die Menschen in meiner Firma? Wie hole ich meine Mitarbeiter mit ins Boot? Welchen Nutzen bringt Digitalisierung meinem Unternehmen, der Organisation, und den einzelnen Mitarbeitern? Und wie baue ich mein digitales Geschäftsmodell auf?